Schlafcoaching: Was ist das? Und was erreiche ich damit?

schlafcouching

Für Leistungssportler ist Schlaftraining alltäglich. Wer sich mit Sport und den Vorgängen im Körper beschäftigt, weiß genau, wie wichtig guter Schlaf ist. Und natürlich kann man diese Tatsache vom Leistungssportler auf jeden Breitensportler herunterbrechen.

Bei 99,9% der Deutschen kann ich ruhigen Gewissens sagen, dass sie schlechter schlafen als es möglich wäre. Sie wachen weniger erholt auf als möglich und sind weniger leistungsfähig als möglich. Das gilt für das Privat- und Berufsleben.

Warum kann ich das sagen?

Wie kann ich meinen Schlaf verbessern?

Es gibt Hunderte von Dingen, die ich optimieren kann, wenn es um gesunden Schlaf geht. In meinem Selbstversuch “von 0 auf 42 durch Schlafoptimierung” habe ich selber viele dieser Maßnahmen erfolgreich umgesetzt.

Hier ein paar Stichworte zu dem Thema, welche ich jeweils in einem Blogbeitrag näher unter die Lupe genommen habe:

Das sind nur einige Themen die für besseren Schlaf sorgen. Als Grundlage für all diese Dinge ist natürlich die richtige Bettausstattung wichtig: Was hilft mir ein perfekter Tag-Nacht-Rhythmus, wenn meine Matratze nicht zu mir passt.

Schlafen Sie gut? Wollen Sie besser schlafen?

“Ich schlafe immer gut!” Diesen Satz höre ich bei Kundengesprächen ebenso oft wie “Ich kann überall schlafen”. Wer diese Aussage trifft, hat ganz viele Dinge nicht verstanden und meist ist diesen Menschen auch nicht zu helfen.

Sie sind nicht offen dafür, über Neues nachzudenken und so sehr von sich selber überzeugt, dass Tipps und Hinweise mit wissenschaftlicher Grundlage an ihnen abperlen wie an der hochwertigsten Teflonpfanne.

Ein Beispiel, wie das Denken bei diesen Menschen gestrickt ist: Eine Person fährt seit drei Jahren 2x wöchentlich mit dem Auto von Köln nach München. Sie hat einen 10 Jahre alten Seat mit 50 PS: Sie kommt jeden Tag an, das Auto hat ein Lenkrad, 4 Reifen, Fenster zum Rausgucken und ein Radio. Auf den Sitzen kann man sitzen.

Eine zweite Person glaubt, dass es besser geht und fährt die Strecke immer zeitgleich mit einem 3er BMW, bei welchem der Fahrersitz auf sie eingestellt ist und die 120 PS sie bei Überholmanövern etwas sicherer an den LKW vorbeibringen.

Welcher dieser beiden Menschen kommt jeweils erholter an?

Der Seatfahrer wird jetzt aber behaupten, dass er mit jedem Auto fahren kann und sein Seat super bequem und schnell ist. Seine Aussage würde stimmen, wenn er das im Verhältnis zu einer Pferdekutsche sieht, aber nicht im Verhältnis zu dem BMW.

Zurück zu den Sportlern…

Für alle, die generell nichts gegen Verbesserungen haben, bieten wir im Schlafraum das Komplettpaket zum Thema “Schlaf”. Bei uns bekommen die Kunden – wenn sie wollen – nicht nur die passende Bettausstattung mit Matratze, Lattenrost, Kissen und Zubehör, welche die Grundlage darstellt, sondern auch die Tipps, die

  • zu einem besseren Handicap beim Golf,
  • zum besseren Aufschlag beim Tennis,
  • zur besseren Zeit auf 10 Kilometern Laufen oder
  • mehr Erfolg beim Fitness- und Rückentraining führen.

100% perfekten Schlaf gibt es niemals

Beim Sport und beim Schlaf gibt es niemals die 100% Erfolgsquote. Beim Sport wären Sie der ewige Olympiasieger, aber selbst Bob Beamon wurde nach 23 Jahren übertrumpft und Mike Powell – aktueller Weltrekordhalter im Weitsprung – wird auch irgendwann dieses Schicksal ereilen.

Egal welche Sportart Sie betreiben: Wenn Sie besser darin werden möchten, können wir Ihnen mit Schlafoptimierung dabei helfen. Auch für Personen, die im Schlaf abnehmen möchten und hier nicht weiterkommen, gilt das.

Neuer Call-to-Action

Nutzen Sie unseren Fragebogen zur Schlafqualität und Sie erhalten eine kostenlose Auswertung und Tipps was Sie verbessern können.

Selbst Superstar Ronaldo schafft mit seinem Schlaftrainer keine 100% Schlafoptimierung. Er ist aber er ist sehr nah dran. Das er so erfolgreich ist, liegt nicht nur in den Genen. Er arbeitet täglich an seinem Erfolg und hat den Wunsch, immer noch ein Stückchen besser zu werden.

Der perfekte Schlaf ist natürlich nur ein kleiner Teil seines Erfolges, aber ohne die Grundlage wären seine Bemühungen weniger erfolgreich. Wie sieht es jetzt mit Ihnen aus? Wollen Sie etwas verbessern oder sind Sie der Seatfahrer? Nichts gegen Seat, die bauen auch gute Autos.

Zusammenhang zwischen Schlaf und Sport: mehr Leistung durch Regeneration

Erfolg beim Sport – egal ob man Breiten- oder Leistungssportler ist – hängt von vielen Faktoren ab. Dabei spielt das Thema “Regeneration” ein sehr große Rolle. Der Hauptteil der Regeneration findet nachts statt.

Und das passiert u.a.:

Nachts werden Stresshormone abgebaut. Ebenso gibt es Hormone, welche den Appetit regulieren. Somit wird nachts auch darüber entschieden, wie gut Sie abnehmen oder ob Sie eventuell sogar zunehmen.

Verjüngte Haut im Schlaf

Zusätzlich werden Wachstumshormone ausgeschüttet, welche bei Muskeln und Knochen den Erfolg von Regeneration und Wachstum bestimmen. Durch die Wachstumshormone teilen sich abends auch Zellen unserer obersten Hautschicht. Die abgestorbenen Hautzellen werden abgestoßen und die Haut erneuert sich somit während wir schlafen. Besserer Schlaf – bessere Haut!

Abwehr stärken im Schlaf

Nur durch guten Schlaf kann diese Ausschüttung der verschiedenen Hormone  in vernünftiger Form ablaufen. Für jeden Menschen ist ein gutes Immunsystem wichtig. Aber bei Sportlern, die viel schwitzen und eben auch draussen an der frischen Luft bei jedem Wetter aktiv sind, ist ein gutes Immunsystem umso wichtiger.

Nachts werden Abwehrzellen gebildet, die für das Immunsystem entscheidend sind. Besserer Schlaf hält gesund und den Körper somit leistungsfähiger. Beachten Sie, dass wir hier nicht immer von einer Grippe, Schnupfen oder Krankheiten sprechen, die einen gelben Schein mit sich bringen. Sie können auch mit einem angegriffenen Immunsystem arbeiten oder Sport treiben. Nur der Effekt wird deutlich geringer oder sogar gesundheitsschädlich.

Auch die Organe arbeiten auf Hochtouren. Zum Beispiel ist die Leber ist dafür verantwortlich, dass Gifte abgebaut werden, und sie produziert nebenbei wichtige Nährstoffe.

Informationsverarbeitung im Gehirn im Schlaf

Im Schlaf werden vom Gehirn neue Informationen verarbeitet und sinnvoll umgesetzt. Unsinnige Informationen werden gelöscht. Jede Trainingseinheit bringt neue Informationen mit sich. Egal, ob der bessere Aufschlag beim Tennis, die bessere Krafteinteilung beim Laufen oder die richtige Schrittfolge beim Zumba: Schlafen Sie schlecht, werden diese Informationen nicht gut abgespeichert und die nächste Trainingseinheit wird weniger erfolgreich.

Natürlich gilt das Gleiche auch, wenn Sie eine neue Sprache erlernen oder Sie am Tag ein wichtiges Seminar für Ihren Job hatten.

Depressionen bei Schlafmangel

Das Depressionen heute weiter verbreitet sind als jemals zuvor, ist wissenschaftlich bewiesen. Schlechter Schlaf bzw. Schlafmangel erhöht das Depressionsrisiko und wirkt sich negativ auf die Psyche aus.

Leider sind wir hier bei Huhn und Ei. Wer schlecht schläft wird psychisch stärker angeschlagen sein. Und wem viele Dinge durch den Kopf gehen bzw. wer sich in einer psychisch schlechten Situation befindet, wird auch schlechter schlafen.

Allerdings führt eine Schlafoptimierung zu einem besseren Umgang mit den Herausforderungen des Tages und kann sich sehr positiv auf die Psyche auswirken. Wer im Kopf freier ist, ist nachgewiesener Maßen auch erfolgreicher beim Sport.

Fazit zum Schlafcoaching für eine bessere Erholung

Welchen Sport Sie auch betreiben oder ob Sie abnehmen möchten – Schlaf ist nachweislich der wichtigste Faktor neben der Ernährung, um dem gesetzten Ziel näher zu kommen. Dass die Matratze inkl. Lattenrost und Zubehör genau so angepasst sein muss wie ein Laufschuh oder das Golfset ist klar, aber die vielen Kleinigkeiten nebenbei entscheiden über guten und schlechten Schlaf.

Wenn Sie eine gute Bettausstattung haben, aber durch Schlaftraining noch ein paar Prozent mehr Erfolg als Sportler haben möchten, buchen Sie unser Schlafcoaching. Das Coaching läuft über 4 Einheiten á 45 Minuten und kostet 349 Euro. Buchen können Sie die Termine ganz individuell über beratung@derschlafraum.de

Ihr Schlafscore - Fragebogen jetzt ausfüllen

Bjoern Steinbrink - Schlafberater

Bjoern Steinbrink Schlafberater

Als Schlafberater helfe ich Menschen deutschlandweit am Telefon oder im persönlichen Gespräch vor Ort, die beste Lösung für einen gesunden und erholsamen Schlaf zu finden. In diesem Blog teile ich mein Wissen mit denjenigen, die uns nicht mal eben in unseren Filialen oder Partner-Filialen besuchen können.