111 Tage Umtauschrecht für den Guten Zweck

Matratzen für die Wuppertaler Flüchtlingshiilfe werden von der Stadmission abgeholt

Der Schlafraum spendet Matratzen für die Flüchtlingshilfe der Stadtmission Wuppertal
Als einziges Haus in NRW, bietet Der Schlafraum in Wuppertal ein Umtauschrecht von 111 Tagen auf alle Matratzen an. Im Gegensatz zu einigen Internetshops werden die zurückgegeben Matratzen nicht wieder verkauft, sondern gespendet.

„Unsere Kunden möchten sich sicher sein, dass sie Neuware erhalten und keine gebrauchten Matratzen. Trotzdem ist es natürlich schade, wenn hochwertige, nahezu unbenutzte Matratzen entsorgt werden müssen. Daher führen wir die Matratzen lieber einem guten Zweck zu“, sagt Inhaber Bjoern Steinbrink.





schlafberatung-kostenlos-derschlafraum




Flüchtlingshilfe Matratzenspende

 

Hilfe für Wuppertaler Flüchtlinge

In Kooperation mit der Stadtmission Wuppertal werden die Matratzen an bedürftige Menschen weitergeleitet. Wie Paul-Gerhard Sinn von der Stadtmission berichtet, gehen die aktuell gespendeten Matratzen in die Flüchtlingshilfe über.

In Wuppertal leben einige Hundert Migranten, die auf eine Aufenthaltsgenehmigung warten. Zudem werden aktuell in Wuppertal Flüchtlinge aus Syrien erwartet, die sich über jede Hilfe freuen. Die Betten in den Flüchtlingsheimen sind auf Grund von Geldmangel in der Regel sehr schlecht ausgestattet. Hier werden die neuen Matratzen dankend angenommen.

„Man kann sich gar nicht wirklich vorstellen viel Schlimmes diese Menschen erlebt haben. Durch die Spende unserer Matratzen, können wir zumindest ein ganz kleines Bisschen dazu beitragen, dass sie diese schwere Zeit hinter sich lassen. Wir freuen uns sehr über die Kooperation mit der Stadtmission, da hier einfach hervorragende Arbeit geleistet wird und wir so sicher wissen, dass unsere Hilfe da ankommt wo sie am nötigsten gebraucht wird“, fügt Steinbrink hinzu.

In 21 Tagen raus aus dem Matratzen-Dschungel Jetzt teilnehmen!

Mit diesem Konzept schafft Der Schlafraum eine Win-Win-Situation für alle Beteiligten. Der Kunde hat ein Umtauschrecht und findet daher mit Sicherheit die richtige Matratze, bedürftige Menschen erhalten eine bessere Unterbringung und das Fachgeschäft hat eine sinnvolle Verwendung für Matratzenrückläufer gefunden.

 

Flüchtlingshilfe Matratzenspende

Sicherheit für den Matratzenkunden

Für die Kunden des Bettenfachgeschäftes aus Wuppertal, bietet das Umtauschrecht eine Sicherheit. Auch wenn die Schlafberater des Fachgeschäftes eine kompetente und umfangreiche Beratung anbieten, kann es sein das sich der Kunde trotzdem nicht wohl fühlt. Ob eine Matratze wirklich die Richtige ist, stellt sich teilweise erst nach 8 oder 10 Wochen heraus. Daher bietet Der Schlafraum sogar 111 Tage Umtauschrecht auf alle Matratzen an. Und das Ganze nicht nur kostenlos, sondern sogar mit 100%er Verrechnung. Wer also im zweiten Schritt eine günstigere Matratze wählt, erhält die Differenz zu 100% zurück.

„Wir achten sehr darauf, dass wir den Kunden optimal beraten. Daher ist die Quote der Rückläufer auch sehr gering. Es sind unter 30 Matratzen pro Jahr. Und fast neue Matratzen einfach zu entsorgen, wäre eine Schande, wo andere sie doch dringend benötigen“, berichtet Schlafberater Tobias Rehrmann.





gesunder-schlaf-gratis-ebook-derschlafraum




Bjoern Steinbrink - Schlafberater

Bjoern Steinbrink Schlafberater

Als Schlafberater helfe ich Menschen deutschlandweit am Telefon oder im persönlichen Gespräch vor Ort, die beste Lösung für einen gesunden und erholsamen Schlaf zu finden. In diesem Blog teile ich mein Wissen mit denjenigen, die uns nicht mal eben in unseren Filialen oder Partner-Filialen besuchen können.