Schlafen im LKW: Am besten mit einer Matratze auf Maß

schlafen_lkw

Sind Sie LKW-Fahrer oder wären Sie es gerne? Es ist einer der wichtigsten Jobs, den ich mir vorstellen kann. Aber ich bin mir sicher, dass er auch einige Nachteile mit sich bringt – wie das zu seltene Schlafen im eigenen Bett beispielsweise.

Es fehlen in Deutschland schon heute Tausende von LKW-Fahrern und die Lücke wird täglich massiver. Der steigende Onlinehandel ist nur ein Grund für das immer größer werdende Problem.

Personalmangel gibt es zwar in allen Branchen, die Auswirkungen werden bei den Truckern für jeden spürbar. Die schlechten Arbeitsbedingungen wie Arbeit zu unregelmäßigen Zeiten sind sicherlich einer der Gründe, warum Trucker als Berufswunsch nicht ganz oben auf der Tanzkarte steht.

Einem Thema möchte ich mich hier einmal genauer widmen: Wie schlafen unsere Kraftfahrer eigentlich so? Antwort: Schlecht!

Häufige Krankheitsbilder bei LKW-Fahrern

Durch die vielen Stunden hinter dem Steuer sind Nackenverspannungen natürlich programmiert. Auch Rückenschmerzen durch langes Sitzen sind an der Tagesordnung. Dass die fehlende Bewegung zu weiteren körperlichen Einschränkungen führt, ist leider auch klar. Hinzu kommt die nicht gerade ausgewogene Ernährung, die häufig zu Übergewicht führt.

Durch den engen Zeitplan bleibt auch wenig Spielraum für gute Ernährung – und wirkliche Regenerationsphasen landen auch eher auf dem letzten Platz der täglichen Planung. Sekundenschlaf und damit verbundene Unfälle, gehören heute leider zur Tagesordnung.

Wie schlafen die “Road Heroes”?

Aktuell dürfen die Trucker noch in den Kabinen der Trucks übernachten, was zukünftig allerdings verboten sein wird (eigene Anmerkung: absolut schwachsinniges Gesetz!!!).

Die Matratzen in den LKWs sind natürlich meist nicht auf die Körperform der Fahrer ausgelegt, was einen guten Schlaf fast unmöglich werden lässt.

Natürlich kann man sich eine Matratze auf seine Bedürfnisse anpassen lassen, aber wer zahlt das? Meist nicht der Spediteur. Eine Matratze von der Stange kann es leider aber auch nicht sein, da es meist Sondermaße sind, die im Brummi gebraucht werden. Wir haben bereits für zwei Kunden eine Matratze für einen LKW individuell auf die Körperform angepasst, aber mit 800 Euro pro Matratze ist das leider kein Schnäppchen.

Matratzenhygiene auch im LKW

Viele Langstrecken-LKWs sind mit Schlafunterlagen ausgestattet, die bei einem Fahrerwechsel eventuell von verschiedenen Fahrern genutzt werden. Wie sieht es hier mit der Hygiene aus?

Damit sich hygienischen Bedingungen im Rahmen halten, spielt der Matratzenbezug eine große Rolle. Je besser hier Feuchtigkeit verdunsten kann, desto weniger Rückstände gibt es in der Matratze. In der Fahrerkabine herrscht ohnehin teilweise “dicke Luft”, was das Schlafen nicht besser werden lässt.

Lösungen für Trucker: Matratze anfertigen lassen

Um hier eine deutlich bessere Schlafumgebung zu schaffen, muss die Matratze auf Maß an den jeweiligen Fahrer angepasst werden. Matratzen kann man sich nämlich auch anfertigen lassen. Beispielsweise brauchen die Unterlagen in den Lastwagen oft eine geringere Höhe, weil die Kabine einfach nicht so viel Raum nach oben hat.

Die Matratzenhygiene und die Luft in der Fahrerkabine müssen den guten Schlaf dann auch zulassen. Schließlich sind die äußeren Bedingungen auch nicht immer einfach, weil es an der Autobahnraststätte auch mal lauter werden kann.

Unser Tipp: Fragen Sie Ihren Arbeitgeber doch mal nach dem Bonus einer optimal auf Sie angepassten Matratze für den LKW. Spediteure wolle gute Fahrer gern behalten und wer die besten Konditionen für seine Angestellten bietet – zu denen auch Gesundheit und Wohlbefinden gehört – der braucht eine Abwanderung zur Konkurrenz nicht zu fürchten.

Oder doch Schlafen im LKW verbieten? Hier ist noch vollkommen ungeklärt, wer die Kosten für externe Übernachtungen übernimmt und wie es mit der Qualität und der Hygiene in den entsprechenden Herbergen aussieht. Bevor man hier nicht eine gute und sinnvolle Lösung schafft, sollte das Verbot meiner Meinung nach ausgesetzt werden.

Bjoern Steinbrink - Schlafberater

Bjoern Steinbrink Schlafberater

Als Schlafberater helfe ich Menschen deutschlandweit am Telefon oder im persönlichen Gespräch vor Ort, die beste Lösung für einen gesunden und erholsamen Schlaf zu finden. In diesem Blog teile ich mein Wissen mit denjenigen, die uns nicht mal eben in unseren Filialen oder Partner-Filialen besuchen können.